Zweikreis Espressomaschine Produktüberblick

Zweikreis Espressomaschine – Zweikreis Espressomaschinen – Schnell und einfach im Internet kaufen Zweikreis Espressomaschinen kaufen, ist nur selten eine Hau-Ruck Entscheidung. Meist hat man lange auf Espressomaschinen Test-Seiten gestöbert, hat Ratgeberseiten gelesen und Freunde und Bekannte nach deren Meinung gefragt, bevor man die Preise verschiedener Anbieter verglichen hat. Bei einer Zweikreis Espressomaschine ist das nicht anders als bei anderen Espressomaschinen. Schließlich sind Espressomaschinen nicht gerade günstig und die Leistungen können sehr unterschiedlich sein. Bevor wir uns nun den Zweikreis Espressomaschinen widmen und einige Online Shops listen, die Espressomaschinen führen, möchten wir noch ein paar allgemeine Dinge zu Espressomaschinen aufzeigen.

Eine Espressomaschine, so eine Zweikreis Espressomaschine oder auch eine andere, ist häufig ein wahres Highlight in der heimischen Küche. Nach einem guten Essen mit Freunden lässt sich der Abend mit einer richtig guten Tasse Espresso perfekt abrunden. Doch ist es gar nicht so einfach, die Technik hinter den jeweiligen Maschinen so richtig zu verstehen. Sicherlich spielt die Verarbeitung, das Material und die allgemeine Qualität der Espressomaschine eine große Rolle. Man sollte aber vor allem darauf achten und hinterfragen, ob die Zweikreis Espressomaschine und andere Alternativen über einen Wassertank verfügen, der den Ansprüchen gerecht wird. Ferner gilt es zu klären, ob die Espressomaschine über Ansaugventile oder über Schläuche verfügt. Auch die Frage ob die Espresso Maschine über einen integrierten Milchschäumer verfügt, dürfte viele interessieren. Ferner sind es Dampfvolumen und automatische Abschaltfunktion bei zu wenig Wasser, die manchen wichtig erscheinen mögen. Wir möchten jedoch nun näher auf Zweikreis Espressomaschine – Anbieter eingehen und aufzeigen, wo man Zweikreis Espressomaschinen kaufen kann.

Zweikreis Espressomaschinen – Zweikreis Espressomaschinen kaufen – den richtigen Anbieter finden

Mit einer schier riesigen Datenbank für Zweikreis Espressomaschinen bieten wir unseren Usern die Möglichkeit, unglaublich einfach den richtigen Anbieter für die Zweikreis Espressomaschine zu finden. Hier nun also eine breite Auswahl von Online Shops für Zweikreis Espressomaschinen.

ECM Espressomaschine Technika V Profi PID Espressomaschine Edelstahl poliert, Zweikreislauf 85285
mit Rotationspumpe: durch die Rotationspumpe wesentlich leiser im Betrieb und Bezugszeit verringert sich PID Display zur individuellen Temperatureinstellung des Kessels und Anzeige der Druchlaufzeit des Espresso Professionelle Kippventile zur Dampf- und Heißwasserentnahme im neuen Design Größere Manometer Hochwertige ECM Brühgruppe mit innovativer Edelstahlglocke Leise Rotationspumpe Umschaltbar von Wassertank auf Festwasseranschluss 2 ergonomisch abgewinkelte ECM Filterträger mit ausbalancierter Gewichtsverteilung ECM Brühgruppe Frischwasserbehälter ca. 3 l Kesselvolumen ca. 2,1 l Edelstahlkessel Kesseldruckmanometer  Pumpendruckmanometer  PID-Steuerung Rotationspumpe  Umschaltung Wassertank/ Festwasseranschluss Kippventiltechnik ECM Filterträger: abgewinkelter Griff Anzahl Filterträger 2 Gewicht 28 kg Maße (ohne Filterträger) B x T x H 325 x 475 x 390 mm Zubehör im Lieferumfang: Edelstahl-Tamper hochwertige Maschinen-Abdeckhaube
QuickMill Rubino 0981 Espressomaschine - Zweikreiser
Das Einsteigermodell von Quickmill in die Zweikreiser - Familie - die Rubino 0981 Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Rubino: Zweikreisermodell ? 1 Kessel, 2 Wasserkreisläufe E61 Brühgruppe Sehr hochwertige Bauart Getrenntes Dampf- und Heißwasserrohr Manometer zum Ablesen des Kesseldrucks Isolierter Kupferkessel Highend Zweikreiser mit Profimerkmalen Der Aufbau der Maschine erinnert grob an die Quickmill La Certa hat aber dennoch einige Features mehr. So besitzt sie zum Beispiel zwei getrennte Wasserkreisläufe. So kann ohne Probleme gleichzeitig oder in kurzen Zeitabständen Espresso gemacht und zum Beispiel Milch aufgeschäumt werden. Dies würde mit einem Einkreiser schon einen enormen Aufwand mit sich bringen. Zusätzlich ist ein Manometer zum Ablesen des Kesseldrucks und ein Expansionsventil verbaut. Auch sind in der Front drei Leuchten verbaut die anzeigen ob die Maschine ...
QuickMill Andreja 0980 Espressomaschine - Zweikreiser
Solider Zweikreiser mit E61 Brühgruppe von Quickmill - die Andreja Premium Evo 0980 Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Andreja: Zweikreisermodell ? 1 Kessel, 2 Wasserkreisläufe E61 Brühgruppe Sehr hochwertige Bauart Hohe Dampfleistung Zwei getrennte Manometer Isolierter Kupferkessel 3l Wassertank Merkmale der Andreja Die Andreja besitzt zwei getrennte Wasserkreisläufe. So kann ohne Probleme gleichzeitig oder in kurzen Zeitabständen Espresso gemacht und zum Beispiel Milch aufgeschäumt werden. Dies würde mit einem Einkreiser schon einen enormen Aufwand mit sich bringen. Zusätzlich sind zwei Manometer zum Ablesen des Kesseldrucks und des Pumpendrucks verbaut. Natürlich ist sowohl das Dampf- als auch das Heißwasserrohr ein NoBurn-Rohr. Das bedeutet das die Rohre währed der Entnahme Außen nicht heiß genug werden, um sich zu verbrennen. Die Dampfleistung der Andreja ist mehr als...
QuickMill Vetrano 0995 Espressomaschine - Zweikreiser
Das Spitzenmodell von Quickmill mit Rotationspumpe ? die Vetrano 0995 Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Vetrano: Zweikreisermodell Doppelmanometer Sehr hochwertige Bauart Rotationspumpe No Burn Dampf- und Heißwasserrohre Umschaltbar zwischen Festwasser- oder Tankbetrieb 1,6l Kupferkessel Highend Zweikreiser der Oberklasse Die Maschine ist sehr hochwertig gebaut. Das Gehäuse wurde per Hand aus 304 Edelstahl gefertigt. Die Vetrano ist sehr gut ausgestattet. Es wurde ein sowohl ein No Burn Dampfrohr als auch ein No Burn Heißwasserrohr verbaut. No Burn Rohre werden im Vergleich zu normalen Rohren lang nicht so heiß, das bedeutet zum Beispiel man kann ohne Probleme heißes Wasser entnehmen ohne das man sich beim äußeren Anfassen des Rohres verbrennt. Zusätzlich ist ein in der Front ein doppeltes Manometer verbaut. So kann unteranderem der Kesseldruck abgelesen werden. Ein weite...
QuickMill Vetrano 0995P Espressomaschine - Zweikreiser
Das Topmodell von Quickmill mit Rotationspumpe ? die Vetrano 0995P Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Vetrano 2B: Dualboiler Zweikreisermodell PID mit Shottimer Doppelmanometer Sehr hochwertige Bauart No Burn Dampf- und Heißwasserrohre Umschaltbar zwischen Festwasser- oder Tankbetrieb Highend Zweikreiser der Oberklasse Die Maschine ist sehr hochwertig gebaut. Das Gehäuse wurde per Hand aus 304 Edelstahl gefertigt. Die Vetrano 2B ist äußerst gut ausgestattet. Das ?2B? als Namenszusatz steht für ?zwei Boiler?. Sie besitzt 2 getrennte Kessel. Der 0,7l große Brühkessel besitzt ein PID. So kann die Brühtemperatur auf den Grad genau reguliert werden. Der 1l große Servicekessel kann auf Bedarf zugeschaltet werden. Dieser hat ausreichend Kapazität um lange Milch aufzuschäumen. Auch wurde ein No Burn Dampfrohr und ein No Burn Heißwasserrohr verbaut. No Burn Rohre werden im Vergleic...
ECM Espressomaschine Mechanika V Slim, Zweikreislauf 82045, inkl. Tamper
nur für kurze Zeit: Lieferung incl. hochwertigem Tamper aus dem Hause ECM. Sehr kompaktes Design Hochwertige ECM Brühgruppe mit innovativer Edelstahlglocke Großer Edelstahlkessel (2,2 l) Bequemer Zugriff zum Wassertank durch abnehmbare Tassenwarmhaltefläche 2 abgewinkelte ECM Filterträger mit ausbalancierter Gewichtsverteilung Leicht zugängliches Expansionsventil zur individuellen Einstellung des Brühdrucks ECM Brühgruppe Frischwasserbehälter ca. 2,8 l Kesselvolumen ca. 2,2 l Edelstahlkessel  Kesseldruckmanometer  Pumpendruckmanometer  Vibrationspumpe  Drehventiltechnik  Abnehmbare Tassenwarmhaltefläche  ECM Filterträger schräger Griff Anzahl Filterträger 2 Gewicht 20,2 kg Maße (ohne Filterträger) B x T x H 250 x 445 x 395 mm
Elba 2 Lux Zweikreis Siebträger Espressomaschine
Die 969 Elba 2 LUX Espresso Siebträgermaschinekompakter Luxus, leistungsstark, klassisch und schön!Die Elba 2 Lux ist eine Zweikreis Siebträger-Maschine mit der klassischen E61 Brühgruppe und erlaubt es Ihnen gleichzeitig Kaffee z
QuickMill Rubino 0981 Espressomaschine - Zweikreiser
Das Einsteigermodell von Quickmill in die Zweikreiser - Familie - die Rubino 0981 Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Rubino: Zweikreisermodell ? 1 Kessel, 2 Wasserkreisläufe E61 Brühgruppe Sehr hochwertige Bauart Getrenntes Dampf- und Heißwasse
ECM Espressomaschine Barista Edelstahl poliert, Zweikreislauf 88044
Das polierte Edelstahlgehäuse verfügt über ein achteckiges Design und einer abnehmbaren Tassenablage mit Edelstahlreling. Bezug von Espresso und Heißdampf gleichzeitig möglich. Kontrollleuchten für Kesseltemperatur und Brühdruck sind in der Front der ECM Barista Espressomaschine verbaut. Neue und verbesserte E61-ECM-Brühgruppe. Details: - Made in Germany - Leicht zu bedienen - Hochleistungs-Vibrationspumpe max. 15Bar - Heiztemperatur verstellbar - Optische Anzeige für Pumpen- und Kesseldruck - Geräusch-gedämmtes Edelstahlgehäuse - Kupferrohre und Kupferkessel - Temperaturstabile Bauteile - Tassenablage beheizt u. abnehmbar - Frischwassertank 3 Liter(schlauchlos) - Tampergröße 58mm - Maschinentyp Zweikreis-Espressomaschine - Bezugsart Bezugshebel - Pumpe Vibrationspumpe - Wassertank ja, herausnehmbar - Festwasseranschluss nein - Tampergröße 58mm - Abmessungen (BxTxH) 33,5 x 43 x 39,3 cm - Gewicht 23,5 kg
QuickMill Andreja 0980 Espressomaschine - Zweikreiser
Solider Zweikreiser mit E61 Brühgruppe von Quickmill - die Andreja Premium Evo 0980 Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Andreja: Zweikreisermodell ? 1 Kessel, 2 Wasserkreisläufe E61 Brühgruppe Sehr hochwertige Bauart Hohe Dampfleistung Zwei getr
QuickMill Vetrano 0995 Espressomaschine - Zweikreiser
Das Spitzenmodell von Quickmill mit Rotationspumpe ? die Vetrano 0995 Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Vetrano: Zweikreisermodell Doppelmanometer Sehr hochwertige Bauart Rotationspumpe No Burn Dampf- und Heißwasserrohre Umschaltbar zwischen F
QuickMill Vetrano 0995P Espressomaschine - Zweikreiser
Das Topmodell von Quickmill mit Rotationspumpe ? die Vetrano 0995P Die Schnellshopper Informationen zur Quickmill Vetrano 2B: Dualboiler Zweikreisermodell PID mit Shottimer Doppelmanometer Sehr hochwertige Bauart No Burn Dampf- und Heißwasserrohre Umschalt
ECM Espressomaschine Technika IV Siebträgermaschine Edelstahl poliert, Zweikreislauf 85044
Der "Rolls-Royce unter den Siebträgermaschinen. Das in aufwändiger, handwerklicher Perfektion gearbeitete Edelstahlgehäuse überzeugt durch seine reduzierte Linienführung und seine einzigartige Eleganz. Schwere hochglanzverchromte ECM Brühgruppe Große Warmhaltefläche für Tassen Großer Frischwasserbehälter (ca. 3 l) Automatische Kesselbefüllung Kessel- und Pumpendruckmanometer Kontrollleuchte zur Anzeige bei Wassermangel Automatische Abschaltung bei Wassermangel Rohrsystem aus Kupfer mit Messingverschraubungen Dampf-Heißwasserlanze aus Edelstahl Gepanzerte Heizung aus Edelstahl Abmessung ohne Filterträger (BxTxH) 322 x 472 x 380 mm Maschinentyp Zweikreis-Espressomaschine Bezugsart Bezugshebel Pumpe 15 Bar Vibrationspumpe - durch die Vibrationspumpe wesentlich leiser im Betrieb und Bezugszeit verringert sich Wassertank ja, herausnehmbar Festwasseranschluss nein Tampergröße 58mm Abmessungen (BxTxH) 32,2 x 42,7 x 39,3 cm Gewicht 23,5 kg
SMEG - Espressomaschine
Italien zu Hause erleben: SMEG Espresso Kaffeemaschine Zurücklehnen, Kaffee genießen und entspannt ausatmen. Mit der SMEG Espresso Kaffeemaschine ECF01 zieht die italienische Kaffeetradition zu Hause ein. Bevorzugen Sie Kaffeepads oder tendieren Sie eher zu den frisch gemahlenen Kaffeesorten? Die Espressomaschine im Retro-Stil schenkt Ihnen Ihr Lieblingsaroma: jeden Tag! Für Vintage-Fans, Trendsetter und Kaffeeliebhaber Das Design der  ECF01  versetzt jeden Betrachter sofort in die Vergangenheit zurück. Die gezielte Kombination aus Edelstahl und coloriertem Kunststoff schenkt der Espresso Maschine einen Vintage-Charakter. Kein Wunder, dass eben dieser Charme sie in ein unersetzliches Mitglied der Küchengeräte-Familie verwandelt. Vintage Fans können sich freuen. Schließlich erinnert die halbautomatischen SMEG Kaffeemaschine durch ihr Design und Farbe an die 50-er Jahre - perfekt für ein Retro Café. Hochwertige Kaffeemaschine aus Italien Schmales Design, Eselstahl-Siebträger und ein Metall-Bedienhebel, welcher die Dampffunktionen für den besonderen Espresso steuert. Die ECF01 Kaffeemaschine des renommierten Unternehmens SMEG punktet durch Merkmale und Funktionen, die den modernen Alltag erleichtern. Mit der Retro-Espressomaschine ECF01 können Sie dank ausgeklügelter Technik ein volles Aroma und die feine Cerma genießen. Metall-/Kunststoffgehäuse innovatives Design Retro Jahre Stil Lieferumfang: 50`s Espresso-Kaffeemaschine in Ihrer Wunschfarbe Details: Fassungsvermögen: 1 l Maße: H.:33 x B.: 14,9 x T.: 32,9 cm Gewicht 6,7 kg Edelstahl-Siebträger mit Griffeinlage aus Kunststoff Brüheinheit, Tassenträger und Rückwand aus Edelstahl Bodengruppe verchromt Metall-Bedienhebel für Cappuccino-Dampffunktion 1 Portionierer/Presser Restwasserschale mit Füllstandsanzeige herausnehmbar Separater Träger für Latte Macchiato-Gläser 1 Liter Wassertank rückseitig, herausnehmbar Kabellänge: 1,0 m Farben: Schwarz, Pastellgrün, Pastellblau,Creme, Weiß, Rot, Pink   Thermoblock-Heizsystem 15 bar Pumpendruck Anti-Tropf-System Tastenfunktionen beleuchtet Entkalkungsanzeige Dampffunktion 3 Bedientasten: Espresso einfach,Espresso doppelt 3 Filtereinsätze:Espresso einfach, doppelt, Kaffee-Pads Grundeinstellungen: Kaffeemenge Kaffeetemperaturen (3 Stufen), Wasserhärte (3 Stufen), Abschaltautomatik (9 min, 30 min oder 3 h) Technische Details: Spannung: 220-240 V 1N Frequenz: 50 Hz Leistungsaufnahme: 1.350 Watt Typ Netzstecker: Schuko
SMEG - Espressomaschine
Italien zu Hause erleben: SMEG Espresso Kaffeemaschine Zurücklehnen, Kaffee genießen und entspannt ausatmen. Mit der SMEG Espresso Kaffeemaschine ECF01 zieht die italienische Kaffeetradition zu Hause ein. Bevorzugen Sie Kaffeepads oder tendieren Sie eher zu den frisch gemahlenen Kaffeesorten? Die Espressomaschine im Retro-Stil schenkt Ihnen Ihr Lieblingsaroma: jeden Tag! Für Vintage-Fans, Trendsetter und Kaffeeliebhaber Das Design der  ECF01  versetzt jeden Betrachter sofort in die Vergangenheit zurück. Die gezielte Kombination aus Edelstahl und coloriertem Kunststoff schenkt der Espresso Maschine einen Vintage-Charakter. Kein Wunder, dass eben dieser Charme sie in ein unersetzliches Mitglied der Küchengeräte-Familie verwandelt. Vintage Fans können sich freuen. Schließlich erinnert die halbautomatischen SMEG Kaffeemaschine durch ihr Design und Farbe an die 50-er Jahre - perfekt für ein Retro Café. Hochwertige Kaffeemaschine aus Italien Schmales Design, Eselstahl-Siebträger und ein Metall-Bedienhebel, welcher die Dampffunktionen für den besonderen Espresso steuert. Die ECF01 Kaffeemaschine des renommierten Unternehmens SMEG punktet durch Merkmale und Funktionen, die den modernen Alltag erleichtern. Mit der Retro-Espressomaschine ECF01 können Sie dank ausgeklügelter Technik ein volles Aroma und die feine Cerma genießen. Metall-/Kunststoffgehäuse innovatives Design Retro Jahre Stil Lieferumfang: 50`s Espresso-Kaffeemaschine in Ihrer Wunschfarbe Details: Fassungsvermögen: 1 l Maße: H.:33 x B.: 14,9 x T.: 32,9 cm Gewicht 6,7 kg Edelstahl-Siebträger mit Griffeinlage aus Kunststoff Brüheinheit, Tassenträger und Rückwand aus Edelstahl Bodengruppe verchromt Metall-Bedienhebel für Cappuccino-Dampffunktion 1 Portionierer/Presser Restwasserschale mit Füllstandsanzeige herausnehmbar Separater Träger für Latte Macchiato-Gläser 1 Liter Wassertank rückseitig, herausnehmbar Kabellänge: 1,0 m Farben: Schwarz, Pastellgrün, Pastellblau,Creme, Weiß, Rot, Pink   Thermoblock-Heizsystem 15 bar Pumpendruck Anti-Tropf-System Tastenfunktionen beleuchtet Entkalkungsanzeige Dampffunktion 3 Bedientasten: Espresso einfach,Espresso doppelt 3 Filtereinsätze:Espresso einfach, doppelt, Kaffee-Pads Grundeinstellungen: Kaffeemenge Kaffeetemperaturen (3 Stufen), Wasserhärte (3 Stufen), Abschaltautomatik (9 min, 30 min oder 3 h) Technische Details: Spannung: 220-240 V 1N Frequenz: 50 Hz Leistungsaufnahme: 1.350 Watt Typ Netzstecker: Schuko
SMEG - Espressomaschine
Italien zu Hause erleben: SMEG Espresso Kaffeemaschine Zurücklehnen, Kaffee genießen und entspannt ausatmen. Mit der SMEG Espresso Kaffeemaschine ECF01 zieht die italienische Kaffeetradition zu Hause ein. Bevorzugen Sie Kaffeepads oder tendieren Sie eher zu den frisch gemahlenen Kaffeesorten? Die Espressomaschine im Retro-Stil schenkt Ihnen Ihr Lieblingsaroma: jeden Tag! Für Vintage-Fans, Trendsetter und Kaffeeliebhaber Das Design der  ECF01  versetzt jeden Betrachter sofort in die Vergangenheit zurück. Die gezielte Kombination aus Edelstahl und coloriertem Kunststoff schenkt der Espresso Maschine einen Vintage-Charakter. Kein Wunder, dass eben dieser Charme sie in ein unersetzliches Mitglied der Küchengeräte-Familie verwandelt. Vintage Fans können sich freuen. Schließlich erinnert die halbautomatischen SMEG Kaffeemaschine durch ihr Design und Farbe an die 50-er Jahre - perfekt für ein Retro Café. Hochwertige Kaffeemaschine aus Italien Schmales Design, Eselstahl-Siebträger und ein Metall-Bedienhebel, welcher die Dampffunktionen für den besonderen Espresso steuert. Die ECF01 Kaffeemaschine des renommierten Unternehmens SMEG punktet durch Merkmale und Funktionen, die den modernen Alltag erleichtern. Mit der Retro-Espressomaschine ECF01 können Sie dank ausgeklügelter Technik ein volles Aroma und die feine Cerma genießen. Metall-/Kunststoffgehäuse innovatives Design Retro Jahre Stil Lieferumfang: 50`s Espresso-Kaffeemaschine in Ihrer Wunschfarbe Details: Fassungsvermögen: 1 l Maße: H.:33 x B.: 14,9 x T.: 32,9 cm Gewicht 6,7 kg Edelstahl-Siebträger mit Griffeinlage aus Kunststoff Brüheinheit, Tassenträger und Rückwand aus Edelstahl Bodengruppe verchromt Metall-Bedienhebel für Cappuccino-Dampffunktion 1 Portionierer/Presser Restwasserschale mit Füllstandsanzeige herausnehmbar Separater Träger für Latte Macchiato-Gläser 1 Liter Wassertank rückseitig, herausnehmbar Kabellänge: 1,0 m Farben: Schwarz, Pastellgrün, Pastellblau,Creme, Weiß, Rot, Pink   Thermoblock-Heizsystem 15 bar Pumpendruck Anti-Tropf-System Tastenfunktionen beleuchtet Entkalkungsanzeige Dampffunktion 3 Bedientasten: Espresso einfach,Espresso doppelt 3 Filtereinsätze:Espresso einfach, doppelt, Kaffee-Pads Grundeinstellungen: Kaffeemenge Kaffeetemperaturen (3 Stufen), Wasserhärte (3 Stufen), Abschaltautomatik (9 min, 30 min oder 3 h) Technische Details: Spannung: 220-240 V 1N Frequenz: 50 Hz Leistungsaufnahme: 1.350 Watt Typ Netzstecker: Schuko
9090/1 Espressomaschine
9090/1 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingt ein kleiner starker Espresso (7 cl) in der polierten 9090/1 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
9090/3 Espressomaschine
9090/3 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen drei kleine starke Espressi (15 cl) in der polierten 9090/3 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
9090/M Espressomaschine
9090/M Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen zehn kleine starke Espressi (50 cl) in der polierten 9090/M Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/1 für eine Tasse. Die kleine DC06/1 Kanne ist für den stillen Genießer einer einzigen Tasse frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/3 für drei Tassen. Die mittlere DC06/3 Kanne ist entweder geselliger oder für stille Genießer gleich drei Tassen frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee.
Smeg Espressomaschine rot
Smeg Elektro-Küchengeräte-Serie. Im Look betont »retro«, aber technisch ausgereift und hochaktuell: Matteo Bazzicalupo und Raffaella Mangiarotti aka Deepdesign lassen mit dieser Küchengeräte-Serie den visuellen Appeal der 1950er Jahre mit fließend abgerundeten Kanten und erfreulich freundlichen Farben aufleben. Den stets ausgewogenen Formen der beliebten Küchengeräte verpasst der italienische Hersteller jedoch alle technischen Raffinessen heutiger Standards, so dass jeder Einsatz in der Küche immer wieder aufs Neue erfreut: Smeg Espressomaschine. Sie wird garantiert der neue Mittelpunkt in der Küche: Mit effektivem Thermoblock-Heizsystem und 15 bar Pumpendruck wird der Espresso durch einen edelstählernen Siebträger gepresst, wobei drei Filtereinsätze helfen – Espresso einfach, doppelt und Kaffee-Pads. Ein Metallhebel sorgt für die beliebte Cappuccino-Dampffunktion, beleuchtete Tasten für die richtige Kaffeetemperatur und Wasserhärte, eine Abschaltautomatik für eine nachhaltige Nutzung. Und eine schöne »Crema« ist mit dieser Espressomaschine selbstverständlich …
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/6 für sechs Tassen. Die große DC06/6 Kanne ist geselliger: Gleich sechs Tassen frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee erfreuen hier eine kleine Runde.
La Pavoni Domus Bar DMB Espressomaschine (Espressomaschine)
Produktinformation: Diese kombinierte Espressomaschine mit integrierter Mühle bietet Profiqualität für zu Hause. Der große abnehmbare Wassertank bietet Kapazität für bis zu 75 Espressi. Mit dem Manometer für die optische Druckkontrolle, dem Siebträger aus verchromten Messing und dem integrierten Tassenwärmer ist für ein hervorragendes Espresso-Ergebnis mit perfekter Crema gesorgt. Durch das Magnetventil bleibt der Kaffeesatz trocken und lässt sich leicht ausklopfen. Über das Dampfrohr können Sie wahlweise mit Pannarello oder dem praktischen Cappuccinatore schnell Milch für Cappuccino aufschäumen. Die Domus Bar wird mit ihrer Ausstattung höchsten Ansprüchen gerecht. Eigenschaften: * Schalter aus robusten Hebeln mit LED-Lämpchen für jede Funktion des Geräts * Die Maschine ist mit ein ständig aktiven Tassenvorwärmer für immer perfekt vorgewärmte Kaffeetassen. * Professioneller Siebträger aus verchromtem Messing ausgestattet mit einem 1-er Sieb für 8g. Kaffeemehl und mit einem 2-er Sieb für 16g Kaffeemehl. * Der professionelle Boiler aus Messing ist mit einem Heißwasser, Dampf und Sicherheitsthermostat ausgestattet. Ein Magnetventil verhindert einen tropfenden Kaffeeauslauf. * Kaffeemühle auf 7 verschiedenen Mahlstufen einstellbar mittels Drehknopf. * Die niedrige Geschwindigkeit der konischen Mahlscheiben verhindert ein Verbrennen der Kaffeebohnen. * Das Dampfrohr Turbo Cappuccino ermöglicht dank einer speziellen Vorrichtung, die Zubereitung von dichtem Milchschaum, Tee und anderen Heißgetränken.
9090/1 Espressomaschine
9090/1 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingt ein kleiner starker Espresso (7 cl) in der polierten 9090/1 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/3 für drei Tassen. Die mittlere DC06/3 Kanne ist entweder geselliger oder für stille Genießer gleich drei Tassen frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/6 für sechs Tassen. Die große DC06/6 Kanne ist geselliger: Gleich sechs Tassen frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee erfreuen hier eine kleine Runde.
9090/3 Espressomaschine
9090/3 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen drei kleine starke Espressi (15 cl) in der polierten 9090/3 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
9090/M Espressomaschine
9090/M Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen zehn kleine starke Espressi (50 cl) in der polierten 9090/M Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
9090/6 Espressomaschine
9090/6 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen sechs kleine starke Espressi (30 cl) in der polierten 9090/6 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.