Krups Espressomaschine Produktüberblick

Krups Espressomaschine – Krups Espressomaschinen – Schnell und einfach im Internet kaufen Krups Espressomaschinen kaufen, ist nur selten eine Hau-Ruck Entscheidung. Meist hat man lange auf Espressomaschinen Test-Seiten gestöbert, hat Ratgeberseiten gelesen und Freunde und Bekannte nach deren Meinung gefragt, bevor man die Preise verschiedener Anbieter verglichen hat. Bei einer Krups Espressomaschine ist das nicht anders als bei anderen Espressomaschinen. Schließlich sind Espressomaschinen nicht gerade günstig und die Leistungen können sehr unterschiedlich sein. Bevor wir uns nun den Krups Espressomaschinen widmen und einige Online Shops listen, die Espressomaschinen führen, möchten wir noch ein paar allgemeine Dinge zu Espressomaschinen aufzeigen.

Eine Espressomaschine, so eine Krups Espressomaschine oder auch eine andere, ist häufig ein wahres Highlight in der heimischen Küche. Nach einem guten Essen mit Freunden lässt sich der Abend mit einer richtig guten Tasse Espresso perfekt abrunden. Doch ist es gar nicht so einfach, die Technik hinter den jeweiligen Maschinen so richtig zu verstehen. Sicherlich spielt die Verarbeitung, das Material und die allgemeine Qualität der Espressomaschine eine große Rolle. Man sollte aber vor allem darauf achten und hinterfragen, ob die Krups Espressomaschine und andere Alternativen über einen Wassertank verfügen, der den Ansprüchen gerecht wird. Ferner gilt es zu klären, ob die Espressomaschine über Ansaugventile oder über Schläuche verfügt. Auch die Frage ob die Espresso Maschine über einen integrierten Milchschäumer verfügt, dürfte viele interessieren. Ferner sind es Dampfvolumen und automatische Abschaltfunktion bei zu wenig Wasser, die manchen wichtig erscheinen mögen. Wir möchten jedoch nun näher auf Krups Espressomaschine – Anbieter eingehen und aufzeigen, wo man Krups Espressomaschinen kaufen kann.

Krups Espressomaschinen – Krups Espressomaschinen kaufen – den richtigen Anbieter finden

Mit einer schier riesigen Datenbank für Krups Espressomaschinen bieten wir unseren Usern die Möglichkeit, unglaublich einfach den richtigen Anbieter für die Krups Espressomaschine zu finden. Hier nun also eine breite Auswahl von Online Shops für Krups Espressomaschinen.

Espressomaschine ECP35.31
DeLonghi Küchengeräte Espressomaschine . Espressokocher, Espresso-Kocher, Espresso-Maschine, Mokka-Maschine, Mokka-Kocher, Mokkakocher, Mokkamaschine . Vorteile Thermoblock-Heizsystem Professioneller Siebträgerhalter mit Aluminium-Finish Exklusive...
Krups Espressomaschine XP3440
Artikelbezeichnung Weitere Vorteile, Patentiertes Krups »Tamping-System« für perfekten Espresso. Manuelle Kontrolle der Tassenfüllmenge, Farbe & Material Farbe, schwarz edelstahlfarben, Herstellerfarbbezeichnung, Schwarz/Edelstahl, Handhabung & Komfort Art der Bedienung, Drehregler, Wassertankfunktion, nach
Krups Espressomaschine XP3440
Artikelbezeichnung Weitere Vorteile , Patentiertes Krups »Tamping-System« für perfekten Espresso. Manuelle Kontrolle der Tassenfüllmenge, Farbe & Material Farbe , schwarz edelstahlfarben, Herstellerfarbbezeichnung , Schwarz/Edelstahl, Handhabung &...
Krups Espressomaschine XP3440
Artikelbezeichnung Weitere Vorteile , Patentiertes Krups »Tamping-System« für perfekten Espresso. Manuelle Kontrolle der Tassenfüllmenge, Farbe & Material Farbe , schwarz edelstahlfarben, Herstellerfarbbezeichnung , Schwarz/Edelstahl, Handhabung & Komfort Art der Bedienung , Drehregler, Wassertankfunktion , nach hinten herausnehmbar, Wassertankkapazität , 1,1 l, Kaffeezubereitung Art des Milchsystems , Milchaufschäumdüse, Mengenregulierung , Wassermenge, Maße & Gewicht Höhe , 28,6 cm, Breite , 14,3 cm, Tiefe , 30,8 cm, Gewicht , 4,6 kg, Technische Daten Leistung , 1460 W, Spannung , 220-240 V, Pumpendruck , 15 bar, Espresso/Siebträger Abtropfschaleneigenschaften , herausnehmbar, Anzahl Siebträgereinsätze , 2, Tassenabstellfläche beheizbar , ja, Tassenhöhe maximal , 11 cm, Wissenswertes Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung , Deutsch (DE),
Krups Espressomaschine XP3440
Artikelbezeichnung Weitere Vorteile , Patentiertes Krups »Tamping-System« für perfekten Espresso. Manuelle Kontrolle der Tassenfüllmenge, Farbe & Material Farbe , schwarz edelstahlfarben, Herstellerfarbbezeichnung , Schwarz/Edelstahl, Handhabung & Komfort Art der Bedienung , Drehregler, Wassertankfunktion , nach hinten herausnehmbar, Wassertankkapazität , 1,1 l, Kaffeezubereitung Art des Milchsystems , Milchaufschäumdüse, Mengenregulierung , Wassermenge, Maße & Gewicht Höhe , 28,6 cm, Breite , 14,3 cm, Tiefe , 30,8 cm, Gewicht , 4,6 kg, Technische Daten Leistung , 1460 W, Spannung , 220-240 V, Pumpendruck , 15 bar, Espresso/Siebträger Abtropfschaleneigenschaften , herausnehmbar, Anzahl Siebträgereinsätze , 2, Tassenabstellfläche beheizbar , ja, Tassenhöhe maximal , 11 cm, Wissenswertes Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung , Deutsch (DE),
Siebträger-Espressomaschine Lumero
WMF Küchengeräte Kunststoff . Siebträger-Espressomaschine Lumero
KRUPS NESPRESSO Krups XN304T Pixie electric titan NESPRESSOMASCHINE XN 304T
Kapsel-Automat 19 bar Pumpendruck, um die feine Geschmacks- und Aromafülle jedes Grand Cru zu entfalten, Thermoblock-Heizsystem Verkürzte Aufheizzeit (ca. 25s) Automatischer Power-Off Funktion, Maschine schaltet sich 9 Minuten nach der letzten Benutzung komplett aus (Zeitspanne kann von 9 auf 30 Minuten erweitert werden) Einfachste Bedienung per Knopfdruck, Tassen-Programmierung: Für individuelle Tassenfüllmenge "Flow-Stop"-Funktion: automatische Abschaltung, kein Überlaufen des Espressos Automatischer Auswurf der benutzten Kapseln beim Öffnen, die leeren Kapseln fallen direkt in den Kapselcontainer. Kapazität ca. 9-11 Stück Einklappbares Abtropfgitter für unterschiedliche Tassen- und Glasgrößen Abnehmbarer Wassertank. Kapazität: 0,7 I Welcome Pack mit 14 Kapseln Gerätekombination: Solo-Espressogerät Leistung (W): Leistung: 1260 W Stromverbrauch in 24 Std. (kWh): Stromverbrauch in 24 Std.: 0,072 kWh Aufheizdauer (Sek.): Aufheizdauer: 25 Sek. Anzahl Tassen: 1 Tassen 220-240V 50/60Hz Netzanschluss: 220-240V 50/60Hz Netzanschluss Druck (bar): Druck: 19 bar Drucksystem: Pumpdrucksystem Heizsystem: Thermoblock-Heizsystem klappbares Abtropfgitter: klappbares Abtropfgitter Abschaltfunktion: programmierbare Abschaltfunktion Abschaltautomatik nach x Minuten: Abschaltautomatik nach 9 Min. Überlaufschutz: Überlaufschutz Griff-Verriegelungssystem: Griff-Verriegelungssystem Kabelaufbewahrung: Kabelstauraum Bedienung: Bedienung durch Druck-Tasten Tastenbeleuchtung: Tastenbeleuchtung Tassenfüllmenge: Tassenfüllmenge programmierbar Wasserbehälter-Volumen (l): Wasserbehälter-Volumen: 0,7 l herausnehmbarer Wasserbehälter: herausnehmbarer Wasserbehälter transparenter Wassertank: transparenter Wassertank Ein-/Aus-Schaltung: beleuchteter Ein-/Aus-Schalter Kontrollleuchte für Wassermangel: Kontrollleuchte für Wassermangel automatischer Kaffeesatz-/Kapselauswurf: automatischer Kaffeesatz-/Kapselauswurf Kaffeesatz-/Kapsel-Auffangbehälter: Kaffeesatz-/Kapsel-Auffangbehälter Dosierung durch Kapsel-Portionspackung: Dosierung durch Kapsel-Portionspackung Gehäuse-Farben: titan
Espressomaschine, silber, Krups
Espressomaschine: Farbe: silber. Patentiertes Krups »Tamping-System« für perfekten Espresso. Universal-Filterhalter: Geeignet für 1-2 Tassen. 15 bar Pumpendruck. Spezielle Dampfdüse für optimalen Milchschaum. Fassungsv
9090 Espressomaschine
9090/1 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingt ein kleiner starker Espresso (7 cl) in der polierten 9090/1 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/6 für sechs Tassen. Die große DC06/6 Kanne ist geselliger: Gleich sechs Tassen frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee erfreuen hier eine kleine Runde.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/1 für eine Tasse. Die kleine DC06/1 Kanne ist für den stillen Genießer einer einzigen Tasse frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee.
9090 Espressomaschine
9090/6 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen sechs kleine starke Espressi (30 cl) in der polierten 9090/6 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
9090 Espressomaschine
9090/M Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen zehn kleine starke Espressi (50 cl) in der polierten 9090/M Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
Moka Espressomaschine
Moka Espressomaschine. Britisches Design­verständnis für eine italienische Legende? David Chipperfield traut sich für Alessi an den Designklassiker italienischer Kaffeekultur heran. Zwar erfindet der britische Designer nicht das Ei des Kolumbus neu, erhält sogar die klassische Form, gibt jedoch der kleinen Haushaltsmaschine für den Espresso neue Details zum sicheren Umgang: So wandelt er den Knopf zum Anheben des Deckels in Eine-Hand-Nutzung um, verstärkt den Griff zur handlichen und sicheren Nutzung, perfektioniert die inneren Abmessungen und stattet den Espressokocher mit einem flachen Deckel aus. Letzteres lässt sich zum genussfreudigen Vorwärmen der Espressotassen bestens nutzen.Moka Espressomaschine DC06/3 für drei Tassen. Die mittlere DC06/3 Kanne ist entweder geselliger oder für stille Genießer gleich drei Tassen frisch aufgebrühten Espresso-Kaffee.
9090 Espressomaschine
9090/3 Espressomaschine. Keine Cafetière sondern eine Dampfmaschine will Richard Sapper konstruieren, als er sich in den späten 1970ern das erste Mal nach über dreißig Jahren für die italienische Marke Alessi an den beliebten kleinen Espressokocher nicht nur der Italiener wagt. Um effizienter einen Espresso zu kochen, verbreitert Richard Sapper den Boden, den heute Alessi sogar als Magnetboden für Induktionsherde ausstattet. Netter Nebeneffekt des stabilen Fußes der Kaffeekanne: der Griff wird beim Kochen des Espressos auf dem Herd nicht heiß. Ausgestattet mit Trichter, Mikro- und Reduktionsfilter gelingen drei kleine starke Espressi (15 cl) in der polierten 9090/3 Espressomaschine im Handumdrehen, was ihr nicht nur einen begehrten »Compasso d’Oro«, sondern auch einen ständigen Platz im New Yorker MoMA einbringt.
Minipresso NS Espressomaschine
Minipresso NS. Kaffeeliebhaber aufgepasst – hier kommt die kleinste, kompakteste Espressomaschine der Welt: Wacaco konzipiert ein praktisches Utensil, dass vor allem unterwegs vorzüglich seinen Dienst verrichtet. In seinen knappen Abmessungen passt es in jedwede Tasche bzw. Rucksack, um just zur Kaffeezeit einen Espresso zu zaubern: Der Filtereinsatz fasst eine Nespresso® Kaffeekapsel beliebigen Kaffee-Geschmacks, die mittels Zusammenschrauben von Deckel und Korpus für den Durchfluss durchstoßen wird. Ohne Strom kann nun im Behälter nur durch ein kurzes Pumpen genügend Druck (8 bar) erzeugt werden, um einen Espresso (50 ml) mit einer feinschaumigen »Crema« zu kreieren. Und das gleich in den Messbecher als Espressotasse! Ob im Urlaub oder Büro – die Minipresso NS Espressomaschine von Wacaco für eine Nespresso® Kapsel ist schnell zur Hand!
Minipresso GR Espressomaschine
Minipresso GR. Kaffeeliebhaber aufgepasst – hier kommt die kleinste, kompakteste Espressomaschine der Welt: Wacaco konzipiert ein praktisches Utensil, dass vor allem unterwegs vorzüglich seinen Dienst verrichtet. In seinen knappen Abmessungen passt es in jedwede Tasche bzw. Rucksack, um just zur Kaffeezeit einen Espresso zu zaubern: Handelsübliches Kaffee- bzw. Espressopulver (max. 8 g) mit dem mitgelieferten Messlöffel und exakt der im Deckel bemessenen Menge an heißem Wasser (max. 70 ml) in den Behälter füllen. Ohne Strom kann nun im Behälter nur durch ein kurzes Pumpen genügend Druck (8 bar) erzeugt werden, um einen Espresso (50 ml) mit einer feinschaumigen »Crema« zu kreieren. Und das gleich in den Messbecher als Espressotasse! Ob im Urlaub oder Büro – die Minipresso GR Espressomaschine von Wacaco ist schnell zur Hand!
Nanopresso GR Espressomaschine
Nanopresso GR Espressomaschine. Kaffeeliebhaber aufgepasst – hier kommt eine der kompaktesten Espressomaschinen der Welt für »das Tässchen danach«: Wacaco konzipiert ein praktisches Utensil, dass vor allem unterwegs vorzüglich seinen Dienst verrichtet. In seinen knappen Abmessungen passt es in jedwede Tasche bzw. Rucksack, um just zur Kaffeezeit einen Espresso zu zaubern: Handelsübliches Kaffee- bzw. Espressopulver mit dem mitgelieferten Messlöffel und exakt der im Deckel bemessenen Menge an heißem Wasser in die Behälter füllen. Ohne Strom kann nun im Behälter nur durch ein kurzes Pumpen ein hervorragender Druck (18 bar) zum Extrahieren erzeugt werden, um einen Espresso mit feinschaumiger »Crema« zu kreieren. Und das gleich in den Messbecher als Espressotasse! Ob im Urlaub oder Büro – die Nanopresso GR Espressomaschine von Wacaco ist schnell zur Hand!
Smeg Espressomaschine
Smeg Elektro-Küchengeräte-Serie. Im Look betont »retro«, aber technisch ausgereift und hochaktuell: Matteo Bazzicalupo und Raffaella Mangiarotti aka Deepdesign lassen mit dieser Küchengeräte-Serie den visuellen Appeal der 1950er Jahre mit fließend abgerundeten Kanten und erfreulich freundlichen Farben aufleben. Den stets ausgewogenen Formen der beliebten Küchengeräte verpasst der italienische Hersteller jedoch alle technischen Raffinessen heutiger Standards, so dass jeder Einsatz in der Küche immer wieder aufs Neue erfreut: Smeg Espressomaschine. Sie wird garantiert der neue Mittelpunkt in der Küche: Mit effektivem Thermoblock-Heizsystem und 15 bar Pumpendruck wird der Espresso durch einen edelstählernen Siebträger gepresst, wobei drei Filtereinsätze helfen – Espresso einfach, doppelt und Kaffee-Pads. Ein Metallhebel sorgt für die beliebte Cappuccino-Dampffunktion, beleuchtete Tasten für die richtige Kaffeetemperatur und Wasserhärte, eine Abschaltautomatik für eine nachhaltige Nutzung. Und eine schöne »Crema« ist mit dieser Espressomaschine selbstverständlich …
Smeg Espressomaschine
Smeg Elektro-Küchengeräte-Serie. Im Look betont »retro«, aber technisch ausgereift und hochaktuell: Matteo Bazzicalupo und Raffaella Mangiarotti aka Deepdesign lassen mit dieser Küchengeräte-Serie den visuellen Appeal der 1950er Jahre mit fließend abgerundeten Kanten und erfreulich freundlichen Farben aufleben. Den stets ausgewogenen Formen der beliebten Küchengeräte verpasst der italienische Hersteller jedoch alle technischen Raffinessen heutiger Standards, so dass jeder Einsatz in der Küche immer wieder aufs Neue erfreut: Smeg Espressomaschine. Sie wird garantiert der neue Mittelpunkt in der Küche: Mit effektivem Thermoblock-Heizsystem und 15 bar Pumpendruck wird der Espresso durch einen edelstählernen Siebträger gepresst, wobei drei Filtereinsätze helfen – Espresso einfach, doppelt und Kaffee-Pads. Ein Metallhebel sorgt für die beliebte Cappuccino-Dampffunktion, beleuchtete Tasten für die richtige Kaffeetemperatur und Wasserhärte, eine Abschaltautomatik für eine nachhaltige Nutzung. Und eine schöne »Crema« ist mit dieser Espressomaschine selbstverständlich …
Smeg Espressomaschine
Smeg Elektro-Küchengeräte-Serie. Im Look betont »retro«, aber technisch ausgereift und hochaktuell: Matteo Bazzicalupo und Raffaella Mangiarotti aka Deepdesign lassen mit dieser Küchengeräte-Serie den visuellen Appeal der 1950er Jahre mit fließend abgerundeten Kanten und erfreulich freundlichen Farben aufleben. Den stets ausgewogenen Formen der beliebten Küchengeräte verpasst der italienische Hersteller jedoch alle technischen Raffinessen heutiger Standards, so dass jeder Einsatz in der Küche immer wieder aufs Neue erfreut: Smeg Espressomaschine. Sie wird garantiert der neue Mittelpunkt in der Küche: Mit effektivem Thermoblock-Heizsystem und 15 bar Pumpendruck wird der Espresso durch einen edelstählernen Siebträger gepresst, wobei drei Filtereinsätze helfen – Espresso einfach, doppelt und Kaffee-Pads. Ein Metallhebel sorgt für die beliebte Cappuccino-Dampffunktion, beleuchtete Tasten für die richtige Kaffeetemperatur und Wasserhärte, eine Abschaltautomatik für eine nachhaltige Nutzung. Und eine schöne »Crema« ist mit dieser Espressomaschine selbstverständlich …
Smeg Espressomaschine
Smeg Elektro-Küchengeräte-Serie. Im Look betont »retro«, aber technisch ausgereift und hochaktuell: Matteo Bazzicalupo und Raffaella Mangiarotti aka Deepdesign lassen mit dieser Küchengeräte-Serie den visuellen Appeal der 1950er Jahre mit fließend abgerundeten Kanten und erfreulich freundlichen Farben aufleben. Den stets ausgewogenen Formen der beliebten Küchengeräte verpasst der italienische Hersteller jedoch alle technischen Raffinessen heutiger Standards, so dass jeder Einsatz in der Küche immer wieder aufs Neue erfreut: Smeg Espressomaschine. Sie wird garantiert der neue Mittelpunkt in der Küche: Mit effektivem Thermoblock-Heizsystem und 15 bar Pumpendruck wird der Espresso durch einen edelstählernen Siebträger gepresst, wobei drei Filtereinsätze helfen – Espresso einfach, doppelt und Kaffee-Pads. Ein Metallhebel sorgt für die beliebte Cappuccino-Dampffunktion, beleuchtete Tasten für die richtige Kaffeetemperatur und Wasserhärte, eine Abschaltautomatik für eine nachhaltige Nutzung. Und eine schöne »Crema« ist mit dieser Espressomaschine selbstverständlich …
Pulcina Espressomaschine
Pulcina Espressomaschine. Ein weibliches Küken ohne »Vulkaneffekt«: Michele de Lucchi beschreibt geheimnisvoll sein innovatives Design für die italienische Marke Alessi. Während der Ausguss wie ein Schnabel aussieht, verzeichnet die markant gerippte Kaffeekanne eine Taille, die nicht nur aufgrund unterschiedlich dicker Wände zwischen Hitze und Kühlung entstanden ist. Die sich verjüngende Form, erzeugt Druckluft im Hohlraum, sobald das Wasser siedet. Der mit einem perfekt abgestimmten Druck durchdrungene Kaffee verzeichnet einen reinen, intensiven Geschmack, wobei die Kanne automatisch den Durchfluss stoppt, um das unerwünschte Überschäumen zu verhindern. Um ein Verbrennen an der heißen Kaffeekanne zu vermeiden, stattet Alessi den Griff und Deckelknopf der Pulcina Espressomaschine aus nicht Wärme leitendem, thermoplastischem Harz aus.
Quick Mill 2820 Espressomaschine
Vom Laien bis zum Experten: Kaffeegenuss für alle Wenn Sie richtig guten Espresso und weitere Kaffeespezialitäten auf höchstem Niveau genießen wollen, dann sind Sie bei Quick Mill genau richtig. An den Maschinen aus Italien erfreut sich jeder Genießer - vom Anfänger bis zum Profi. Kein Wunder: das Unternehmen überzeugt mit seiner umfassenden Erfahrung, die Geräte durch ihre hochwertige Technik. Diese ist zudem in gleicher Weise in allen bei uns erhältlichen Modellen verbaut, sodass sich die einzelnen Espressomaschinen nur durch ihr Gehäuse voneinander unterscheiden. Bei der Quick Mill 2820 ist dieses, ebenso wie die inneren Trennbleche, aus schwerem, lackiertem Stahl gearbeitet. Die oberere Abdeckung sowie die Front bestehen aus poliertem Edelstahl. Quick Mill - ?Made to last" Ein Slogan, dem Sie wirklich vertrauen können - denn die hochwertige technische Ausstattung der Quick-Mill-Maschinen sorgt dafür, dass diese bis zu 20 Jahre alt werden (bei guter Pflege sogar noch älter). Das Herzstück aller bei uns erhältlichen Modelle ist der Thermoblock - ein speziell entwickelter Durchlauferhitzer mit Kupferrohren, durch die das Wasser läuft und so erwärmt wird (siehe Bild). Das benötigte Wasser wird immer frisch aus dem Tank gezogen. Nach dem Bezug entleert sich der Thermoblock automatisch zurück in den Tank. Es verbleibt also kein Wasser im Gerät. Für eine besonders gute Kaffeequalität sorgt zudem die Temperaturstabilität des Thermoblocks. Die ideale Betriebstemperatur erreicht die 2820 nach etwa zehn Minuten; der Thermoblock ist bereits nach zwei Minuten aufgeheizt. Da der Wassertank seitlich entnommen wird, kann der gesamte obere Bereich der Maschine zum Lagern und Vorwärmen von Tassen genutzt werden. Wartung und Pflege Aufgrund des speziellen Thermoblocks fällt bei Geräten von Quick Mill keine aufwändige Wartung an. Denn, ganz einfach: wo kein Wasser steht, da kann sich auch kein Kalk absetzen. Bei 14 ° Deutscher Härte (Grenze von Härtebereich II zu III) müssen Sie Ihre Maschine daher nur etwa zweimal im Jahr entkalken . Verschleißteile wie  Brühkopfdichtung , Dusche  und Rückschlagventil können einfach selbst ausgetauscht werden. Größere Reparaturen führen wir in unserer hauseigenen Werkstatt durch. Im Lieferumfang enthalten: Messingsiebträger mit 2er Auslauf 1 Tassen Siebeinsatz 2 Tassen Siebeinsatz Reinigungspinsel Ersatz-Brühkopfdichtung Es befindet sich ein Stopfer aus Kunststoff an der Maschine - für ein zufriedenstellendes Ergebnis bei der Kaffeezubereitung empfehlen wir Ihnen aber, einen hochwertigen Tamper   (58 mm Durchmesser) zu nutzen. Technische Daten: Abmessungen (B | T | H): 25|24|35 cm Gewicht: 10 kg max. Tassenhöhe: 105 mm Leistungsaufnahme max.: 1080 W Farbe: Stahl schwarz lackiert, Edelstahl poliert Die Quick Mill 2820 gefällt Ihnen, Sie sind aber auf der Suche nach einer Variante mit integrierter Mühle? Dann schauen Sie sich doch mal das Modell 2835 an! Hinweis: Diesen Artikel können wir Ihnen nur gegen Vorkasse oder Paypal Zahlung liefern, auch wenn im Warenkorb etwas anderes angezeigt wird. Wir können diesen Artikel, wegen seiner Größe, leider NICHT an Packstationen liefern. Reparaturen und Gewährleistungsansprüche werden in eigener Werkstatt abgewickelt.
Bezzera Duo MN Espressomaschine
Bezzera Duo MN Espressomaschine Die Duo MN Espressomaschine von Bezzera ist eine hochwertige Espressomaschine mit einem Dualboiler. Die Verarbeitung und die einzelnen Details zeugen von einer außergewöhnlich präzisen Handarbeit verbunden mit einer sehr hohen Qualität. Mit dem Touch Display können Sie die Brühtemperatur auf den Grad genau festlegen. Die Maschine besteht aus rostfreiem Edelstahl mit einzelnen Holzelementen, die dem Ganzen nochmal das gewisse Etwas verleihen.  Technische Details Produkt: Espressomaschine mit Wassertank + Festwasser + Touch Display Heizsystem: Dualboiler Aufheizzeit: ca. 15-20 Minuten Eco Modus: Ja, deaktivierbar Brühgruppe: E61 Heizung der Brühgruppe: Thermosiphon Pumpe: Rotationspumpe Pumpenmanometer: Ja, digital Kesselmanometer: Ja, digital Kesselvolumen: 0,45 Liter Espressokessel / 1,05 Liter Dampfkessel Kesselmaterial: Kupfer Kesselisolierung: J...
Quick Mill 2835 Espressomaschine
NEU: Ohne Aluminium ? jetzt mit Duschenhalter aus Edelstahl! Kompaktes Modell mit integrierter Mühle Ob Einsteiger oder Profi ? Siebträgermaschinen von Quick Mill lassen keine Wünsche offen. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine umfassende, jahrzehntelange Erfahrung aus. Die bewährte Technik wird gleichermaßen in alle Thermoblock-Geräte verbaut ? die Maschinen unterscheiden sich nur durch ihre Gehäuse. Die Quick Mill 2835 versorgt Sie mit leckerem Espresso und anderen Kaffeespezialitäten, die geschmacklich weit über dem Niveau eines Vollautomaten liegen. Der Thermoblock ist in zwei Minuten aufgeheizt und erreicht nach ca. zehn Minuten die optimale Betriebstemperatur. Der erste Dampf kann schon etwa zehn Sekunden nach dem Umschalten auf Dampfbetrieb bezogen werden. Sehr paktisch und nur bei diesem Modell: einfach das Tropfgitter drehen, schon passen bei diesem Modell auch große Tassen (10,5 cm) unter den Auslauf. Ein verlässlicher Begleiter Mit einer Espressomaschine von Quick Mill finden Sie einen Freund fürs Leben: bei sachgerechtem Umgang erreichen die Geräte des italienischen Herstellers ohne Probleme ein Alter von 20 Jahren ? und sogar noch mehr.  Das wichtigste Bauteil ist der spezielle Thermoblock ? ein besonders aufwändig konstruierter Durchlauferhitzer mit Kupferrohren, durch die das Wasser läuft und so erwärmt wird (siehe Bild). Das benötigte Wasser wird immer frisch aus dem Tank gezogen. Nach dem Bezug entleert sich der Thermoblock automatisch zurück in den Tank. Es verbleibt also kein Wasser im Gerät. Der Thermoblock sorgt außerdem für eine gute Temperaturstabilität, was sich positiv auf die Qualität Ihres Kaffees auswirkt. Das Gehäuse und die inneren Trennbleche der 2835 bestehen aus schwerem, lackiertem Stahl. Die obere Abdeckung sowie die Fronten des Geräts sind aus Edelstahl gearbeitet ? optisch ein echtes Highlight und für viele Kunden der Klassiker von Quick Mill. Die integrierte Mühle sorgt für stets frisch gemahlene Bohnen. Sie verfügt über ein Scheibenmahlwerk und einen timergesteuerten Dosierer. Durch ihre kompakte Bauweise ist die 2835 trotz ihrer vielfältigen Funktionen äußerst platzsparend. Das Modell ist auch ohne Mühle als Modell 2820 erhältlich. Wartung und Haltbarkeit Aufgrund des speziellen Thermoblocks fällt bei Geräten von Quick Mill keine aufwändige Wartung an. Denn, ganz einfach: wo kein Wasser steht, da kann sich auch kein Kalk absetzen. Bei 14 ° Deutscher Härte (Grenze von Härtebereich II zu III) müssen Sie Ihre Maschine daher nur etwa zweimal im Jahr entkalken . Verschleißteile wie  Brühkopfdichtung , Dusche  und Rückschlagventil können einfach selbst ausgetauscht werden. Größere Reparaturen führen wir in unserer hauseigenen Werkstatt durch. Im Lieferumfang enthalten: Messingsiebträger mit 2er Auslauf 1 Tassen Siebeinsatz 2 Tassen Siebeinsatz Reinigungspinsel Ersatz-Brühkopfdichtung An der Maschine ist ein Stopfer aus Kunststoff montiert ? dieser ist jedoch zu klein. Da das Gerät nur 13 kg wiegt, ist es zudem nicht möglich, mit Optimalgewicht (16-20 kg) zu tampen. Für ein gutes Ergebnis empfehlen wir daher einen hochwertigen  Tamper (Durchmesser: 58 mm). Technische Daten: Maße: 32 | 28 | 40 cm (BxTxH) Gewicht: 13,2 kg integrierte Mühle mit Scheibenmahlwerk 43 mm max. Tassenhöhe: 105 mm Leistungsaufnahme max.: 1200 W Farbe: Stahl schwarz lackiert, Edelstahl poliert Hinweis: Diesen Artikel können wir Ihnen nur gegen Vorkasse oder Paypal Zahlung liefern, auch wenn im Warenkorb etwas anderes angezeigt wird. Wir können diesen Artikel, wegen seiner Größe, leider NICHT an Packstationen liefern. Reparaturen und Gewährleistungsansprüche werden in eigener Werkstatt abgewickelt.
Pulcina Espressomaschine
Pulcina Espressomaschine. Ein weibliches Küken ohne »Vulkaneffekt«: Michele de Lucchi beschreibt geheimnisvoll sein innovatives Design für die italienische Marke Alessi. Während der Ausguss wie ein Schnabel aussieht, verzeichnet die markant gerippte Kaffeekanne eine Taille, die nicht nur aufgrund unterschiedlich dicker Wände zwischen Hitze und Kühlung entstanden ist. Die sich verjüngende Form, erzeugt Druckluft im Hohlraum, sobald das Wasser siedet. Der mit einem perfekt abgestimmten Druck durchdrungene Kaffee verzeichnet einen reinen, intensiven Geschmack, wobei die Kanne automatisch den Durchfluss stoppt, um das unerwünschte Überschäumen zu verhindern. Um ein Verbrennen an der heißen Kaffeekanne zu vermeiden, stattet Alessi den Griff und Deckelknopf der Pulcina Espressomaschine aus nicht Wärme leitendem, thermoplastischem Harz aus.
Espressomaschine
Diese Espressomaschine darf in keiner coolen Kinderküche fehlen. Mit ihren kräftigen Farben und dem modern gestalteten Geschirr passt sie besonders gut zu den modischen kleinen Besitzern. Vier Kapseln für leckeren Kaffee und vier Tassen für die Gäste, die auf dem Tablett transportiert werden können, sind enthalten. +++Details++++ + 1 Espressomaschine + 16 Teile: 4 Kaffee-Kapseln, 4 Tassen, 4 Löffel, 1 Tablett, 1 Zuckerdose
Siebträger-Espressomaschine Dedica Style EC685.M, matt silber
DeLonghi Küchengeräte schwarz . Flexibel und praktisch Mit der Kombination aus professioneller Milchaufschäumdüse und höhenver-stellbare Tassenabstellfläche können Cappuccino, Latte Macchiato und andere Milch-Kaffeespezialitäten auch zu Hause stilecht...
Krups XP 3440 Calvi Espresso-Automat, Espressomaschine, schwarz/silber
Der Krups XP 3440 Calvi Espresso-Automat ist ein kompakter Siebträger-Automat. Mit eigenem Tamping-System für gemahlenen Kaffee und Kaffepads (bis zu 60 mm Durchmesser) inklusive E.s.e. (Easy Serving Espresso) ermöglicht er leckeren Espres